name name
Josefine Israel
news video drucken

in FRANKFURT / ODER 1991
Augen | BRAUN       Haare | DUNKELBLOND       Größe | 1,60 M

SPECIALS

Wohnort Hamburg | Wohnmöglichkeit Berlin | Englisch fließend | Französisch Grundkenntnisse | berlinerisch Heimatdialekt | sächsisch | Gesang (Alt) | Klavier | Reiten

2012-16 Universität der Künste Berlin

Hörspiele:
2019 "Onkel Stan und Dan und das fast ganz ungeplante Abenteuer" | NDR | Regie Lisa Krumme
2019 "Wie die Blinden träumen" | SWR | Regie Noam Brusilovsky 
2018 "Wir kommen" | Bearbeitung + Regie Elisabeth Weilenmann
2018 "Versetzung" | Regie Christiane Ohaus
2017 "Schere Faust Papier" | Regie Michel Decar

KINO (Auswahl)

2019 Pumpernickel | Rolle: Sarah | Kurzfilm Hamburg Media School | Regie: Greta Benkelmann
2017 Blaue Stunde | Rolle: Merle | Kurzfilm HFBK Hamburg | Regie: Pia Lamster
2015 Dream Off | Rolle: Hauptrolle | Kurzfilm | Regie: Arseny Knaifel
Kinderspiel | Rolle: Hauptrolle | Kurzfilm | Regie: Ricarda Holztrattner | Teilnahme Achtung Berlin new film award 2017
2014 Schuh-Bi-Du | Kurzfilm HFF "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg | Regie: Max Hegewald
Afrika | Rolle: Anna | Kurzfilm dffb | Regie: Tely Kahlau
2013 Gloria und Lena | Rolle: Lena | Kurzfilm | Regie: Anna Maria Roznowska
2012 Schnee essen | Rolle: Gerda | Kurzfilm | Regie: Max Hegewald | L.A. Shorts Awards: Best Film - Gold Award 2016 / u.a. Teilnahme Max-Ophüls-Preis 2016 / Cannes short film corner 2016
2011 Die Angsthasen | Rolle: Verkäuferin | Spielfilm | Regie: Max Hegewald

 

THEATER (Auswahl)

2019 Häuptling Abendwind | Rolle: Die Mikrophonistin | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Christoph Marthaler
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? | Rolle: Süße | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Karin Beier
2018 Schlafende Männer | Rolle: Josefine | UA | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Katie Mitchell
2017 Die Nacht von St. Valentin | Rolle: Elize | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Mpumelelo Paul Grootboom
Reichshof | Rolle: Nora, die Frau aus dem ersten Obergeschoss | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Max Pross
The Who and the What | Rolle: Mawish | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Karin Beier
Der zerbrochene Krug | Rolle: Eve | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Michael Thalheimer | 3 Nominierungen zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres 2017
2016 Tausendundeine Nacht - Das Geheimnis der gestohlenen Kräfte | Rolle: Sheherazade | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Markus Bothe
Hysteria - Gespenster der Freiheit | Rolle: Lucie | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Karin Beier
2015 Schiff der Träume | Rolle: Nelly Morante | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Karin Beier | Teilnahme Theatertreffen Berlin 2016
Reisende auf einem Bein | Rolle: Prostituierte | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Kathie Mitchell
Als ich Paloma Schmidt in der Kantine traf | Rolle: Jacki Schulz | U.N.I.T. der UdK | Regie: Eigenarbeit
2014 Wunderland | Rolle: Alice | Regie: Fabian Gerhardt | Solo-, Ensemble- und Publikumspreis beim Treffen Deutschsprachiger Schauspielstudierender 2015
Wassa Schelesnowa | Rolle: Ljudmila | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie: Dieter Giesing
Auf der Greifswalder Straße | Rolle: Simona / Täubchen / Mädchen | Bühne Karlsruher Straße | Regie: Peter Kleinert
Klaras Verhältnisse | Rolle: Klara | U.N.I.T. der UdK | Regie: Monika Oschek
Cymbeline | Rolle: Imogen | bat Studiotheater Berlin | Regie: Max Martens
2013 Hedda | Rolle: Fräulein Juliane Tesman | bat Studiotheater Berlin | Regie: Lisa Brüning
2012 Pioniere in Ingolstadt | Rolle: Berta | bat Studiotheater Berlin | Regie: Lisa Brüning
2007-11 Jugendtheater P14 | Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

KINO

aktuelle Dreharbeiten:
PUMPERNICKEL | Kurzfilm Hamburg Media School | Regie Greta Benkelmann
Stand: Mai/19

NEUE FOTOS !
Stand: Mai/19

THEATER

Ruhrfestspiele Recklinghausen 01.05.-09.06.2019:
Bildergebnis für ruhrfestspiele recklinghausen
WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF? | Deutsches Schauspielhaus Hamburg | Regie Karin Beier
24. + 25.05.2019 | Vorstellungen
https://www.ruhrfestspiele.de/programm/wer-hat-angst-vor-virginia-woolf