name name
Luisa-Céline Gaffron
news video drucken

in WIEN 1993
Augen | BLAU       Haare | HELLBLOND       Größe | 1,73 M

SPECIALS

Wohnort Berlin | Englisch sehr gut | wienerisch | Reiten | Thai Chi | Tennis | Thaiboxen

2014-18 Schauspielstudium Universität der Künste Berlin

2017 Hörspiel "Leonce & Lena" | RBB | Regie Oliver Sturm
2017 Hörspiel "Rolls-Royce-Revolution" | RBB | Regie Mareike Maage

KINO (Auswahl)

2019 Helmut | Rolle: Leni | Kurzfilm FA Baden-Württemberg | Regie: Esra Laske
Mein Sohn | Rolle: Krankenschwester Franziska Kluthe | KINO | Regie: Lena Stahl
Und morgen die ganze Welt | Rolle: Batte | KINO | Regie: Julia von Heinz
2018 Persian Lessons | Rolle: Yana | KINO International | Regie: Vadim Perelman
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl | Rolle: Grete Hader | KINO | Regie: Caroline Link
Six Minutes to Midnight | Rolle: Sigrid | KINO International | Regie: Andy Goddard
Alma Mater | Rolle: Edith | Filmuniversität "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg | Regie: Inez Körnich
Stillstehen | Rolle: Agnes | KINO | Regie: Elisa Mishto
Streamers | Rolle: Luisa | Webserie | Regie: Johann Buchholz
2017 Bohemian Browser Ballett | Rolle: Judith | WebOnly Clip | Regie: Stefan Lengauer
DownDownDown | Rolle: Lucy | Kurzfilm | Regie: Xaver Xylophon
Jetzt (Josephin Busch) | Musikvideo | Regie: Hagen Decker, David Sorg
2016 ach | Rolle: Mina | Kurzfilm | Regie: Friedrich-Julius Weigel
Vom Jungen der die Liebe suchte | HFF München | Regie: Adrian von der Borch
Pan | Rolle: Kim | Kurzfilm HFF München | Regie: Anna Roller | Publikumspreis und BDFA in Gold beim FiSH-Festival Rostock 2017
Jenny | Rolle: Jenny | Kurzfilm HFF München | Regie: Lea Becker | nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis und Max Ophüls Preis 2017
2015 Ianus | Rolle: Lynn | Kurzfilm | Regie: Victoria Schulz | BDFA in Bronze beim FiSH-Festival Rostock 2017
Jugend gegen Aids | Social Spot | Regie: Julia Patey
Barfuß durch die Scherben | Die Nerven | Musikvideo | Regie: Maximilian Wiedenhofer
Jessie | Rolle: Michelle | Kurzfilm | Regie: Eline Gehring
Breakdance | Rolle: Schwester | Kurzfilm UdK Berlin | Regie: Phillip Fröhlich
Elia | Rolle: Schwester | Mittellangfilm dffb Berlin | Regie: Katharina Rivilis
Looping | Rolle: Sara | KINO Filmuniversität Potsdam Babelsberg / ZDF Kleines Fernsehspiel | Regie: Leonie von Krippendorf
Abgestempelt: Der Widerstand | Rolle: Krätze | dffb-Akademieserie für TV | Regie: Melanie Waelde
2013 Beyond | ROBB | Musikvideo | Regie: Patrick Vollrath
Patrimonial | Waelder | Musikvideo | Regie: Sören Hornung

 

TV (Auswahl)

2019 Ostfriesengrab | Rolle: Christina Diebold | ZDF | Regie: Stefan Lukacs
Soko Potsdam - Fluch der guten Tat | Rolle: Jenny Sareike | ZDF | Regie: Lea Becker
Tatort Dortmund - Monster | Rolle: Evelyn Kohnai | ARD | Regie: Torsten C. Fischer
2018 Tatort Schwarzwald - Für immer und Dich | Rolle: Jona | ARD | Regie: Julia von Heinz
2017 Tatverdacht - Team Frankfurt ermittelt: Hilferuf | Rolle: Caroline Eifel | RTL - Reihe | Regie: Sven Fehrensen
8 TAGE | Rolle: Nora Frankenberg | 8-teilige Serie Sky | Regie: Stefan Ruzowitzky, Michael Krummenacher
Lost and Found | Rolle: Julia | TV Niederlande | Regie: Nicole von Kilsdonk
2016 Soko Leipzig - Vaterliebe | Rolle: Tresenfrau Mira | ZDF 90-Minüter | Regie: Patrick Winczewski
Tatverdacht - Team Frankfurt ermittelt | Rolle: Caroline Eifel | RTL - Reihe | Regie: Sven Fehrensen

 

THEATER (Auswahl)

2017/18 Eine Frau - Mary Page Marlowe | Rolle: Wendy Gilbert | Berliner Ensemble | Regie: David Bösch
2017 Prisma | Hans-Otto-Theater Potsdam | Regie: Markus Dietze
Kalt ist mir nicht | Rolle: Ute K. | Deutsches Theater Berlin | Regie: Svenja Viola Bungarten
2016 Kinder der Sonne | UNIT Theater der UdK | Regie: Eigeninszenierung
Chor der Zukunft / Zukunftschor | Theaterdiscounter Berlin | Regie: Bernd Freytag
Clone Artists | Performance Lecture | Schauspielhaus Leipzig | Regie: Lars Werner
2015 Gott wartet an der Haltestelle & Mein Gesichterbuch | szenische Lesung | Akademie der Künste | Regie: Friederike Heller
SISU | Burgtheater Domäne Marienburg Hildesheim | Regie: SISU & Company
2014 Was Alice dort fand | bat Studiotheater Berlin | Regie: Alice Bogaerts
2011 Pornographie | mo.ë Wien | Regie: Ensemble

KINO

in Vorbereitung:
SCHOKO | KINO | Regie Sarah Blaßkiewitz
Stand: Aug/Sept 19

Deutscher Schauspielerpreis 13.09.2019:
Bildergebnis für deutscher schauspielerpreis
Nominiert in der Kategorie NACHWUCHS für ihre Rolle Nora Frankenberg in der Sky-Produktion 8 TAGE! Wir gratulieren!
https://www.schauspielpreis.com/nominierten-2019/


abgedreht:
HELMUT | Kurzfilm FA Baden-Württemberg | Regie Esra Laske
Stand: Juli/19

TV

abgedreht:
OSTFRIESENGRAB | ZDF | Regie Stefan Lukacs
Stand: Juni/19